Springen

Für eine solide Grundausbildung sollte jedes Pferd in der Dressur wie im Springen ausgebildet werden.

Die Basis für einer erfolgreichen Springausbildung wird in der nachhaltigen Dressurausbildung gelegt.

Bei uns steht der gymnastizierende Aspekt des Springens im Vordergrund. Wir wollen einen aufgewölbten Rücken über dem Sprung unabhänig ob der Reiter im Sattel sitzt oder das Pferd an der Longe arbeitet.

Unsere Springausbildung richtet sich an letztlich alle Reiter:

  • den Turnierreiter, der eine erfolgreiche Springkarriere anstrebt.
  • den Dressurreiter, der sein Pferd ganzheitlich trainieren und ihm Abwechslung bieten möchte.
  • den Freizeitreiter, der über im Weg liegende Hindernisse springen möchte.

Bei unserer Springausbildung profitieren Sie von der Spring- und Turniererfahrung von Oliver Kutter.